zur Home Seite

Dez. 2015

Vorankündigung zur 27. Landschaftsökologische Tagung zu Fragen der Kartierung und Landschaftsbewertung (Kartierertreffen) 2016 Das nächste Kartierertreffen wird vom 26. 02 bis 28. 02. 2016 nach Bad Segeberg in Schleswig-Holstein führen. Themenschwerpunkte der Tagung sind Fledermäuse und Waldökologie.
Die Einladung mit Anmeldeformular und das vorläufige Programm der Tagung können Sie herunterladen.

Dez. 2014

Optimale Kartierzeiten für Biologische Unersuchungen:
In den letzten Jahren hat sich immer wieder bestätigt, dass es in vielen Fällen unerlässlich ist, aktuelle Untersuchungen relevanter Gruppen der Fauna und Flora in die Planung von Projekten einzubeziehen, um den Anforderungen von Umwelt- und Naturschutzgesetzen sach- und fachgerecht Rechnung zu tragen.
Häufig wird daher die Frage an uns gestellt, welcher Zeitraum eigentlich für verschiedene Arten-Gruppen optimal für eine Untersuchung ist. Daher haben wir eine Übersicht zu den entsprechenden Zeiten zusammengestellt.
Aufgrund der großen Resonanz auf unsere vor allem an norddeutsche Behörden verschickten Tabelle mit Zeiträumen zur Beauftragung und Durchführung von Untersuchungen zu Flora und Fauna, möchten wir diese daher einer breiteren Interessengruppe zugänglich machen.
Sie finden die Tabellen "Optimale Kartierzeiten für Biologische Unersuchungen" mit Angaben zu Zeiträumen von Angebotsabfragen und Beauftragung hier zum Download.
Die Angaben in der Tabelle decken alle in der Regel zu beachtenden Gruppen und Arten mit ihren Standard-Untersuchungszeiten ab. In Einzelfällen können hiervon Abweichungen sinnvoll oder notwendig sein. In solchen Fällen stehen wit Ihnen gerne beratend zur Verfügung.

Dez. 2014

Vorankündigung zur 26. Landschaftsökologische Tagung zu Fragen der Kartierung und Landschaftsbewertung (Kartierertreffen) 2015 Das nächste Kartierertreffen wird vom 27. 02 bis 01. 03. 2015 an die Elbe bei Hamburg führen. Themenschwerpunkte der Tagung sind FFH- und Naturschutzgebiete im Elbeurstromtal. Die Einladung mit Anmeldeformular und das vorläufige Programm der Tagung finden sie ab Januar 2015 an dieser Stelle zum Download

Feb. 2014

Die 25. Landschaftsökologische Tagung zu Fragen der Kartierung und Landschaftsbewertung (Kartierertreffen) 2014 führt vom 28. 02 bis 02. 03. 2014 in die Hammeniederung an der Unterweser. Themenschwerpunkte der Tagung sind Fauna und Flora der Flussniederungen und großräumige Kompensationsmaßnahmen.
Die Einladung mit Anmeldeformular und das vorläufige Programm der Tagung können Sie herunterladen.

Feb. 2013

Die 24. Landschaftsökologische Tagung zu Fragen der Kartierung und Landschaftsbewertung (Kartierertreffen) 2013 führt vom 22. 02 bis 24. 02. 2013 in die Eider-Treene-Sorge Niederung. Themenschwerpunkte der Tagung sind diesmal Natur- und Vogelschutz sowie Hochmoore in der Region.
Die Einladung mit Anmeldeformular und das vorläufige Programm der Tagung können Sie herunterladen.

Feb.
2012

Die 23. Landschaftsökologische Tagung zu Fragen der Kartierung und Landschaftsbewertung (Kartierertreffen) 2012 führt vom 30. 03 bis 01. 04. 2012 in die Colbitz-Letzlinger Heide in Sachsen-Anhalt. Themenschwerpunkte der Tagung sind diesmal Tier- und Pflanzenwelt der grrößten nicht landwirtschschaftlich genutzte  Freifläche Deutschlands.
Die Einladung mit Anmeldeformular und das vorläufige Programm der Tagung können Sie herunterladen.

Feb.
2011

Die 22. Landschaftsökologische Tagung zu Fragen der Kartierung und Landschaftsbewertung (Kartierertreffen) 2011 führt vom 18. bis 20. 03. 2011 auf die Ostseeinsel Fehmarn. Themenschwerpunkte der Tagung sind diesmal Tier- und Pflanzenwelt des Wasservogelreservates Wallnau und anderer inseltypische Besonderheiten.
Die Einladung mit Anmeldeformular und das Programm der Tagung können Sie herunterladen.

Feb.
2010

Die 21. Landschaftsökologische Tagung zu Fragen der Kartierung und Landschaftsbewertung (Kartierertreffen) 2010 führt vom 26. bis 28. 03. 2010 in den Naturpark Elbtalaue. Themenschwerpunkte der Tagung sind diesmal Tier- und Pflanzenwelt der Elbtalaue und des Gadower Forstes, das Rambower Moor und Rückdeichungsprojekte bei Lenzen.
Die Einladung mit Anmeldeformular und das Programm der Tagung können Sie herunterladen.

Mai 2009

Endlich ist es soweit: Auftrag über die Aufstellung der besonders und streng riechenden und damit unter besonderem Schmutz stehenden Arten ist abgeschlossen: Eine Zusammenfassung der Fachbeiträge und die Artenliste finden Sie hier