+49 (0) 40 380 66 82
previous arrow
next arrow
Slider

Ökokonto Heidmoor-Niederung

Projekt

Entwicklungskonzept zum Ökokonto ÖK 029–02 „Heidmoor-Niederung 2“

Auftraggeber

Ausgleichsagentur Schleswig-Holstein GmbH

Bearbeitungszeitraum

2017

Kurzbeschreibung

Gemäß § 16 BNatSchG dienen Ökokonten der gezielten Bevorratung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen, um spätere Eingriffe in Natur und Landschaft ausgleichen zu können. Die Ermittlung des Ausgangszustands sowie der Aufwertbarkeit einzelner Flächen erfolgt durch eine Bestandserfassung und -bewertung sowie Ableitung realistischer Entwicklungsziele und -maßnahmen. Anschließend werden die Maßnahmen durch die Ausgleichsagentur Schleswig-Holstein GmbH vorgezogen durchgeführt, dokumentiert und verwaltet, bis sie einem späteren Eingriff zugeordnet werden können.

Leistungen

  • Biotopkartierung im Maßstab 1 : 2.500
  • Dokumentation und Bewertung des Ist-Zustands einschließlich Recherche der naturschutzfachlichen und naturräumlichen Grundlagen
  • Gutachterliche Ableitung von Zielbiotoptypen und Zielarten sowie Erarbeitung eines Maßnahmenkonzepts
  • Ermittlung des gemäß ÖkokontoVO aufwertungsfähigen Flächenanteils sowie Bilanzierung der sich daraus ergebenden Ökopunkte einschließlich relevanter Zuschläge u.a. für Biotop- und Artenschutz
  • Textliche und kartografische Darstellung

Planula Planungsbüro
für Naturschutz und
Landschaftsökologie

Neue Große Bergstraße 20
22767 Hamburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok